Ein schwarzes Loch im Unterricht!

 

Haben sie schon mal ein echtes schwarzes Loch im Unterricht gehabt?

 

Ich hatte vor zwei Tagen ein riesiges, mitten im Kursraum. Was war passiert?

 

Während dem Unterricht gebe ich meinem Kurs einen Arbeitsauftrag. Gestaltet und erklärt nach allen Regeln der pädagogischen Kunst…

 

… keine Reaktion, Blickkontakte, kein Zucken der Mundwinkel, nicht die kleinste Bewegung.

 

Mein Auftrag wird von einem schwarzen Loch, mit der Energie von zwanzig Lernenden, verschluckt.

 

Er löst nichts aus. Nichts! Nicht mal eine negative Reaktion. Einfach nichts!

 

Das trifft mich in diesem Moment sehr.

 

Nach nochmaliger Aufforderung kommt der Auftrag, wie in Zeitlupe, wieder aus dem schwarzen Loch und die Lernenden fangen an zu arbeiten.

 

Haben sie das auch schon mal erlebt?

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0