Individualisierung braucht Teamarbeit!

In den letzten Tagen ging es in meinem Umfeld viel um das Thema Individualisierung im Unterricht und wie das zufriedenstellend leistbar ist.

Seit dem Schulstart im August haben wir an unserer Schule die Planung verändert und es wird versucht, dass die gleichen Semester möglichst nebeneinander Unterricht haben. Gleichzeitig wurde der Unterricht in 5er und 6er Blöcke aufgeteilt und erfolgreich versucht, dass jede Lehrperson einem Block zugeteilt ist.

Dadurch erleichtert sich Teamarbeit in der Vorbereitung und im Unterricht enorm.

Ich bin im Austausch mit meinen "Block"

 

-KollegInnen, habe ein, zwei mit denen ich gemeinsam vorbereite. Durch diese Investition in Teamarbeit, stelle ich eine Entlastung fest. So ergeben sich für mich Freiräume für Individualisierung.

Je mehr der Fokus auf dem Einzelnen liegt, desto mehr Teamarbeit braucht es! Sonst ist Individualisierung auf Dauer nicht leistbar.

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0